Schlagwort: Photovoltaik

18 Mai

Mit Solarenergie laufende Energiekosten senken

Von Januar bis März dieses Jahres sind in Deutschland rund 63.000 neue Photovoltaikanlagen in Betrieb gegangen. Das sind etwa 30 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Bis zum Jahr 2030 soll die Photovoltaik-Gesamtleistung in Deutschland von aktuell 59 Gigawatt auf 215 Gigawatt ausgebaut werden. Hier mal ein interessanter Podcast zu diesem Thema. Wir danken Daniel Stuckenberg […]

11 Mai

EU-Kommission will Ausbau von Solarenergie beschleunigen.

Die Erneuerbaren Energien sind zentral für den Klimaschutz und das Ende der Abhängigkeit von russischer Energie. Die EU will deshalb, dass die Mitgliedstaaten schnell mehr Solaranlagen installieren. Der Plan erntet aber Kritik. Wir danken der FAZ Hier der ganze Bericht: https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/klima-nachhaltigkeit/eu-kommission-will-plan-fuer-solarenergie-ausbau-vorlegen-18020271.html

04 Mai

Strom selbst erzeugen: Wie fast jeder zur Energiewende beitragen könnte.

Die Klimakrise, die bedenkliche Abhängigkeit von russischen Energieimporten und der Wunsch nach mehr Autarkie in Krisenzeiten sorgen dafür, dass viele Menschen gerne ihren Strom selbst erzeugen wollen. Die Möglichkeiten dafür sind vielfältig – und die Zeichen stehen gut, dass es bald leichter wird, sie zu nutzen. Wir danken Annika Flatley von UTOPIA.de für diesen Beitrag. […]

27 Apr

Warum wird die Einspeisung von Solarenergie reguliert?

Private Photovoltaikanlagen an Häusern dürfen aktuell nur 70 Prozent ihrer Maximalleistung ins öffentliche Netz einspeisen. Doch warum ist das überhaupt so? Wir danken Sarah Bötscher von MDR Aktuell für diesen aufklärenden Beitrag. https://www.mdr.de/nachrichten/deutschland/panorama/photovoltaik-solar-anlage-siebzig-prozent-100.html

23 Mrz

Energiegewinnung: Diese Möglichkeiten gibt es

Sonnenkollektoren, Heizen mit Holz, Umweltwärme nutzen mit einer Wärmepumpe – es gibt viele Methoden, ein Haus mit Energie zu versorgen. Aber welche ist die richtige? Diese Frage stellen sich viele Bauherren und Renovierer. Wir geben einen Überblick und nennen die Vor- und Nachteile. Wir danken haus.de für diesen allgemeinen und informativen Beitrag. Hier geht es […]

09 Mrz

Energieeffizienz: Wie Häuser selbst zu Kraftwerken werden.

Studenten der Hochschule 21 in Buxtehude gewinnen bundesweiten Wettbewerb. Das ist das Besondere an ihren Ideen für mehr Klimaschutz. Wir danken Axel Tiedemann vom Hamburger Abendblatt für diesen Höchst interessanten und wegweisenden Beitrag: Folgen Sie dem Link: https://www.abendblatt.de/region/harburg-landkreis/article234773117/Wie-die-Haeuser-selbst-zu-Kraftwerken-werden-Buxtehude-Hochschule-Energieeffizienz-Plus-Wettbewerb-Studenten.html

02 Mrz

Sonnenenergie ermöglicht Strom und Wärme im Überfluss

Liebe Kunden, hier mal wieder ein informativer Beitrag von energiezukunft über das weitreichende Potential von Solarenergie. Zehntausende Arbeitsplätze und mehr als genug Wärme und Strom für Deutschland – dieses Potenzial bietet die Sonnenenergie nicht nur theoretisch. Eine Studie beziffert, welche Reserven in bisher ungenutzten Flächentypen und der Solarthermie liegen. Folgen Sie dem Link um den […]

16 Feb

Photovoltaik Förderung 2022: So viel Geld gibt’s für Solaranlagen

Auch Sie planen, Ihr Eigenheim mit einer Solaranlagen auszurüsten? Die Anfangsinvestition ist nicht ohne, insofern freut man sich über Zuschüsse, die auch in 2022 noch gelten. Hier ein informativer Artikel zum Thema Photovoltaik-Förderung. https://efahrer.chip.de/news/photovoltaik-foerderung-2022-so-viel-geld-gibts-fuer-solaranlagen_106997

02 Feb

Solarstrom für Zuhause – so lassen sich Fehler vermeiden

Eine Anlage, die Solarstrom für Zuhause produziert, kostet nicht eben wenig und sollte länger als 20 Jahre halten. Wer beim Einbau der Solaranlage einen Fehler macht, wird sich später ärgern und eine Menge zusätzliches Geld bezahlen müssen. Daher ist es wichtig, auf einige Dinge besonders zu achten. Wir danken Ulrike Dietz für diesen hilfreichen Beitrag. […]

19 Jan

Photovoltaik-Pflicht für alle Neubauten ab 2022

2022 startet die Photovoltaik-Pflicht für alle Neubauten. Zunächst gilt dies für alle Nicht-Wohngebäude wie Firmendächer oder Parkplätze. Ab Mai sind auch private Häuslebauer gefordert. Hier geht zum gesamten Bericht: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/photovoltaik-pflicht-fuer-alle-neubauten-ab-2022/