Leitgedanken SDGs

Leitgedanken: Mit SDGs definieren die Vereinten Nationen nachhaltige Entwicklungsziele

Schon im Jahr 2015 haben sich die Vereinten Nationen mit dem Thema “nachhaltige Entwicklungsziele” auseinandergesetzt. Herausgekommen sind die 17 Leitgedanken, die SDGs, die heute auch die Grundlage unserer Arbeit darstellen. Bei allen Projekten achten wir explizit darauf, dass die 17 Leitgedanken eingehalten werden. Nach Vorgaben der Vereinten Nationen sollen diese schließlich bis 2030 weltweit konsequent umgesetzt werden. Die Leitgedanken SDGs sollen vor allem dazu beitragen, dass auch die kommenden Generationen weder in Armut noch in Umweltzerstörung und Hunger aufwachsen müssen.

Alle Ziele ergänzen sich gegenseitig

Dabei ist bei den SDGs wichtig, diese nicht einzeln, sondern immer in der Gesamtheit zu betrachten. Von den Vereinten Nationen wurden die Leitgedanken so definiert, dass sie sich gegenseitig ergänzen und ineinandergreifen. An erster Stelle steht dabei die Armutsbekämpfung. Sie bleibt einer der Grundlagen, um weltweit solide Bildung sicherstellen zu können. Gleichzeitig ist diese aber nur möglich, wenn sich die Welt an den achten Leitgedanken hält. Er fordert menschenwürdige Arbeitsbedingen und damit auch die Abschaffung von Kinderarbeit.

SDGs stehen im Mittelpunkt operativer Entscheidungen

Die SDGs der Vereinten Nationen gehen auf ganz unterschiedliche Themen ein. So spielen weniger Ungleichheiten ebenso eine Rolle, wie Frieden, Gerechtigkeit und Maßnahmen, die den Klimaschutz betreffen. Für uns sind die Leitgedanken vor allem bei operativen Entscheidungen bindend. Das Besondere der SDGs ist dabei, dass sie sich seit jeher an alle Involvierten richten. So sind jede Bildungseinrichtung, Regierung und auch jedes Unternehmen gleichermaßen gefordert, die Grundsätze einzuhalten. Nur so ist eine konsequente Umsetzung bis 2030 möglich. Auch die Partnerunternehmen, mit denen wir eng zusammenarbeiten, setzen sich konsequent für die Einhaltung der Leitgedanken ein.

Kontaktieren Sie uns!

    Ich habe den Hinweis auf das Widerrufsrecht für Verbraucher sowie die Datenschutzrichtlinien gelesen und akzeptiert.

    Sie teilen unsere Werte und Ziele, dann treten Sie gerne mit uns in Kontakt.